Herzlich willkommen auf der Seite des Bundesnetzwerkes

 The African Network of Germany!

                        

Anlässlich des 50. Jubiläums der Gründung der Organisation für Afrikanische Einheit am 24.05.2013 lud    Bundespräsident  Joachim Gauck zur einer Matinee Afrika in Deutschland in Schloss Bellevue ein.  Alle 50 afrikanischen Botschafter, deutsche Afrika-Akteure und viele prominente Afrikaner (aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Technik, Medien, Wissenschaft, Vereine) wurden auch eingeladen. Im Anschluss der Matinee wurde das Bundesnetzwerk TANG („The African Network of Germany") gegründet mit dem Ziel, die in Deutschland lebenden Menschen mit afrikanischer Abstammung zu vernetzen, um ihr volles Potenzial als treibende Kraft in dieser Gesellschaft zu entfalten.

Dr. Sylvie Nantcha

Initiatorin und Koordinatorin des Bundesnetzwerkes TANG